Menu
menu

Das Ökokonto geht online

Der Handel mit Ökopunkten wird ab sofort einfacher. Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert: „Das Ökokonto geht online. Damit vereinfachen wir das Zusammenkommen von Anbietern sogenannter Ökopunkte und denen, die sie nutzen wollen.“ Wer zum Beispiel aufgrund eines Bauvorhabens Eingriffe in die Natur vornimmt, ist gesetzlich verpflichtet, ökologischen Ausgleich zu schaffen. Da aber nicht jeder Bauherr – egal ob Unternehmen, Behörde oder Privatinvestor – eine Fläche oder ein Projekt für eine solche Ausgleichsmaßnahme hat, sollen in Sachsen-Anhalt Ökokonten weiterhelfen.

Pressemitteilung >>>