Menu
menu

Landeszentrum Wald bekämpft Eichenprozessionsspinner entlang des Elberadweges

 Einmalige Unterstützung anlässlich des Reformationsjubiläums durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie

Das Landeszentrum Wald in der Fachaufsicht des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie wird den Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr entlang des Elberadweges im Bereich der Gemeinde Seehausen auch außerhalb des Waldes bekämpfen. Anlass ist das Reformationsjubiläum, zu dem im ganzen Land zahlreiche Besucher erwartet werden.

Pressemitteilung >>>