Menu
menu

Aktuelles aus dem Ministerium

Windpark Hüselitz

72 Prozent Anteil Erneuerbarer Energien am Bruttostromverbrauch

Magdeburg. Nach der Veröffentlichung des statistischen Landesamtes zur Bedeutung von Braunkohle als Energielieferant in den Kraftwerken über einem Megawatt Leistung sagt Energieministerin Prof. Dr....

Ökogemüse

Soviel ökologische Landwirtschaft gab es noch nie in Sachsen-Anhalt: Flächenzuwachs im Ökolandbau von circa 17.000 ha

Magdeburg. Nach einer ersten Auswertung des diesjährigen Agrarantragsverfahrens zeichnet sich ein Flächenzuwachs im Ökolandbau von circa 17.000 ha ab. Dazu sagt Landwirtschaftsministerin Prof. Dr....

Veranstaltungen, Preise und Wettbewerbe

Schönster Vorgarten gesucht!

Wer einen tollen Vorgarten mit viel Grün und einer bunten Pflanzenmischung besitzt, in denen sich Insekten und Vögel wohlfühlen, sollte unbedingt am Wettbewerb „Mut zum Grün- Rettet unsere Vorgärten“ teilnehmen.
Die besten drei Vorgärten erhalten bei einer Auszeichnungsfeier ein Preisgeld von je 500 Euro.

Mehr erfahren

KlimaContest Kommunal 2021

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-​Anhalt ruft mit Unterstützung der Landesenergieagentur Sachsen-​Anhalt GmbH alle Kommunen im ländlichen Raum in Sachsen-​Anhalt zur Wettbewerbsteilnahme am "KlimaContest Kommunal 2021" auf. Die drei besten Projekte werden mit bis zu 30.000 Euro unterstützt.

Mehr erfahren

Twitter

Energieministerin @claudiadalbert und @LENA_GmbH haben heute die Stadt Blankenburg als Energie-Kommune des Monats März ausgezeichnet. Im Wohngebiet Regenstein ist das erste Mieterstromprojekt in @blankenburgharz umgesetzt worden.

Twitter

Umweltministerin @claudiadalbert hat ein Wochenstuben-Quartier für Fledermäuse in Crölpa-Löbschütz bei #Naumburg besucht. Rund 265.000 Euro wurden in das #Artensofortprojekt für

Twitter

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den schönsten Vorgarten im Land? @claudiadalbert ruft zur Wettbewerbsteilnahme "Mut zu mehr Grün - Rettet unsere Vorgärten!" auf: "Blühende Vorgärten tragen aktiv zum #Naturschutz u. #Artenschutz bei." https://t.co/1milUHLN2H#MULEdirekt https://t.co/H8wjgwuSP2

Twitter

@HalleVerkehrt @GrueneHAL @claudiadalbert @sachsenanhalt @mwsachsenanhalt @WillingmannA EE-Überschussstrommenge ist eine Frage der unzureichenden Energieverteilung. Daher bleibt ein bedarfsgerechter Netzausbau ein zentrales Thema. Für die erforderlichen Mengen grünen Wasserstoffs geht es vor allem um einen beschleunigten Ausbau von Wind- und Solarenergie.#MULEdirekt

Twitter

Umweltministerin @claudiadalbert hat heute die Baustelle Gimritzer Damm in @stadt_halle besucht. Ende Juni 2022 soll die Hochwasserschutzanlage planmäßig fertiggestellt sein. Die Kosten liegen bei rund vier Millionen Euro.

Twitter

Landesregierung verabschiedet Wasserstoffstrategie – @claudiadalbert: "#SachsenAnhalt ist ein Wasserstoffland. Jetzt wird von Grau auf Grün umgestellt. Und Wasserstoff wird künftig mithilfe erneuerbarer Energien erzeugt." ➡️ https://t.co/mA9YN8xyLW#MULEdirekt #KlimaschutzKonkret https://t.co/WWEuTv7Ict

Twitter

700.000 Euro für #SachsenAnhalt |s #Landwirtschaft der Zukunft. "Wir können innovative Projekte über drei Jahre fördern, die #Klimaschutz , Bodenschutz und Erneuerbare Energien zusammen denken!", sagte @claudiadalbert. Alle Infos:

Twitter

*Pretziener Wehr

Twitter

"#Abfall illegal entsorgen, ist kein Kavaliersdelikt, sondern gefährdet ernsthaft unsere #Gesundheit und die #Umwelt ", sagt @claudiadalbert. #SachsenAnhalt bekommt einen einheitlichen #Bu ßgeldkatalog, um illegale Abfallentsorgung zu ahnden.

Twitter

Das Pretziner Wehr könnte #UNESCO-Weltkulturerbe werden. „145 Jahre und noch immer beeindruckend: Das monumentale Bauwerk schützt uns vor Hochwasser, damals wie heute.Als #Weltkulturerbe würde es angemessene Würdigung erfahren“, freut sich Ministerin @claudiadalbert. #MULEdirekt https://t.co/1Td7vW4Ccj