Menu
menu

Auszeichnung UN-Dekadeprojekt

Magdeburg. Am Montag wurde das Projekt "Mit Wasserbüffeln und Exmoorponys zu neuer biologischer Vielfalt" als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet. Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert hat die Auszeichnung vorgenommen.

Auf der naturnahen Ganzjahresweide im Seelschen Bruch werden Wasserbüffel, Exmoorponys und Fleckvieh-Rinder gehalten, die für Naturbegeisterte ein Anziehungspunkt und Ausflugsziel sind.

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft
und Energie des Landes Sachsen-Anhalt

Leipziger Straße 58
39112 Magdeburg

Telefon: +49 391 567- 1950
E-Mail: pr@mule.sachsen-anhalt.de