Menu
menu

Eröffnung des ersten Bienenwaldes in Sachsen-Anhalt

Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert hat am  vergangenen Mittwoch gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Oranienbaum-Wörlitz und weiteren Gästen den ersten Bienenwald in Sachsen-Anhalt eröffnet. Anschließend erfolgte eine Baumpflanzaktion im Stadtwald Oranienbaum-Wörlitz.

Der Bienenwald zielt vorrangig auf den Schutz und die Verbesserung der Ernährungssituation von Bienen ab. Er ist ein Pilotprojekt der Biodiversität. Aus dem ehemaligen Kiefernbestand wird nach und nach ein Mischwald aus verschiedenen Laubbäumen sowie Sträuchern entstehen. Der Mischwald fungiert dann als Bienenweide und wird sowohl Honig-, als auch Wildbienen Nahrung bieten.

Die im Anschluss stattgefundene Baumpflanzung mit 300 Esskastanien in einem mit Gemeiner Kiefer dominierten Stadtwald zeigt, dass die Stadt Oranienbaum-Wörlitz schon heute auf den richtigen Baumartenmix für den Wald der Zukunft setzt.

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft
und Energie des Landes Sachsen-Anhalt

Leipziger Straße 58
39112 Magdeburg

Telefon: +49 391 567- 1950
E-Mail: pr@mule.sachsen-anhalt.de