Menu
menu

Neue Mitglieder im Naturschutzbeirat

Am Montag Abend fand die konstituierende Sitzung des Naturschutzbeirates statt. Dabei wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Zur Vorsitzenden wählten die Mitglieder Frau Prof. Dr. Sabine Tischew. Herr Frank Meyer ist ihr Stellvertreter. Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert gratulierte ganz herzlich und wünschte dem neuen Vorstand viel Erfolg.

Neun neue Mitglieder wurden in den Naturschutzbeirat des Landes Sachsen-Anhalt berufen. Dazu gehören: Ralf Meyer, Gabriele Huber-Schabel, Wilko Florstedt, Frank Meyer, Ralf Bergmann, Julia Wendenkampf, Ansgar Laame, Susann Hildebrand und Prof. Dr. Andrea Heilmann.

Folgende Mitglieder sind erneut berufen worden: Dr. Bernd Simon, Rolf Warschun, Peter Gottschalk, Prof. Dr. Volker Lüderitz, Prof. Dr. Sabine Tischew und Jürgen Scharf.

Bei den Mitgliedern handelt es sich um Vertreter des Naturschutzes, der kommunalen Spitzenverbände, Vertreter der Wissenschaft sowie Vertreter der Verbände der Landwirtschaft.

Das Ministerium als oberste Naturschutzbehörde nutzt die Unterstützung und fachliche Beratung des Sachverständigengremiums in wichtigen Angelegenheiten des Naturschutzes bereits seit 1993. Die letzte konstituierende Sitzung war am 12. Oktober 2015.

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt
Leipziger Straße 58
39112 Magdeburg

Telefon: +49 391 567- 01
E-Mail: Poststelle(at)mule.sachsen-anhalt.de